Panasonic ist Testsieger

Das einzigartige Split-Klimagerät von PANASONIC ist Testsieger bei der Stiftung Warentest. Es überzeugt durch sparsamen Betrieb und unkomplizierte Bedienung.
zurück
  • 09.09.2018

Panasonic Raumklimagerät ist Testsieger bei der Stiftung Warentest

Im Test Heft 7-2018 testete die Stiftung Warentest Monoblock- und Split-Raumklimageräte. Bei den Split-Klimageräten wurde nur ein einziges Produkt mit dem Testurteil „Gut“ ausgezeichnet: Das Etherea Raumklimagerät von Panasonic. Insbesondere hoben die Tester die geringen Betriebskosten der Panasonic Klimaanlage hervor.

Das Panasonic Etherea Raumklimagerät punktete nicht nur mit den günstigsten Betriebskosten im Kühlmodus. Es ließ sich auch einfach und problemlos über das Handy bedienen. Diese Funktion versprechen zwar alle Wettbewerber. Allerdings ist es selbst den Spezialisten von Stiftung Warentest bei einem Großteil der Split-Klimageräte nicht gelungen, mit dem Handy auf die Klimaanlage zuzugreifen.

Unabhängig vom Hersteller hebt die Stiftung Warentest hervor, dass alle Split-Klimageräte erheblich günstiger und schneller kühlen als Monoblock-Raumklimageräte, also mobile Klimageräte, die die Wärme über einen Abluftschlauch nach außen transportieren. Während eines heißen Sommers können die Monoblock-Geräte schnell mehr als das Doppelte an Stromkosten verursachen – und das bei deutlich geringerer Kühlleistung.

Passende Produkte

Weitere Artikel